Portugal

Portugal ist eines der ältesten Weinbauländer der Welt und besitzt eine lange Tradition im Anbau von autochthonen Rebsorten. Das Land ist vor allem für seine Portweine bekannt, die in der Region des Douro-Tals im Norden Portugals produziert werden. Doch auch außerhalb des Douro-Tals gibt es viele interessante Weingebiete, wie beispielsweise die Alentejo-Region im Süden des Landes. Hier werden hauptsächlich Rotweine aus den Rebsorten Aragonez (Tempranillo), Alicante Bouschet, Trincadeira und Castelão produziert. Die Weine aus der Alentejo-Region zeichnen sich durch ihre Kraft, ihre tiefdunkle Farbe und ihre Aromen von roten und schwarzen Früchten aus.

Ein weiteres bedeutendes Anbaugebiet ist die Region Bairrada, die für ihre Schaumweine und Rotweine bekannt ist. Die Rebsorte Baga ist hier besonders wichtig und verleiht den Weinen ihre charakteristische Säure und Tanninstruktur. Die Weinregion Dão, die als eine der schönsten in Portugal gilt, produziert hauptsächlich Rotweine aus den Rebsorten Touriga Nacional, Jaen und Alfrocheiro. Die Weine aus der Dão-Region sind bekannt für ihre Eleganz und Komplexität.

Insgesamt gibt es in Portugal 14 offizielle Weinbauregionen, die eine Vielzahl von autochthonen Rebsorten und interessante Weinstile hervorbringen. Die Portugiesischen Winzer setzen auf Qualität und Nachhaltigkeit und versuchen, ihre traditionellen Anbaumethoden mit moderner Weinbau-Technologie zu verbinden.

Mapa de vinos de Portugal
It seems we can't find what you're looking for.
Warenkorb
Nach oben scrollen